Skip to content Skip to navigation

Schriftgröße

-A +A

Start

Ostereier: Schön bunt – aber auch unbedenklich?

Zu Ostern wird es bunt: Hartgekochte Eier präsentieren sich knallbunt und zum Teil auch glitzernd oder gemustert. Egal, ob die Ostereier selbstgefärbt oder gekauft werden – es ist eine Menge Farbe im Einsatz.

Themenschwerpunkt

Produktmeldung: Erdbeere-Apfel Saft

Erdbeeren stehen bei der Aufmachung im Vordergrund, aber 84 Prozent des Saftes stammt aus Äpfeln.

Abbildungen von Lebensmitteln und Zutaten

Wir erklären, welche rechtlichen Grenzen es für Bilder auf Verpackungen gibt und beantworten Ihre Fragen dazu. Melden Sie uns Lebensmittel, deren Abbildungen aus Ihrer Sicht unpassend oder täuschend sind.

Alibizutaten nur in Minimengen vorhanden

Ab welcher Menge Inhalt darf ein Produkt nach einer Zutat benannt werden, zum Beispiel Schnittlauchkäse oder Himbeerjoghurt?

Ärger am Fruchtsaft-Regal: Fruchtsaftgetränke nicht auf den ersten Blick zu erkennen

Wer sich beim Kauf von Fruchtsäften an der gewünschten Fruchtart orientiert, kann leicht „daneben greifen“. Versehentlich landet dann ein Getränk im Einkaufskorb, das mehr Wasser als Saft enthält.

„Bringt Ihr Immunsystem auf Vordermann“ – ist das erlaubt?

Ist die Werbung „Bringt Ihr Immunsystem auf Vordermann“ für Nahrungsergänzungsmittel erlaubt?

Urteil: Hinweis „ohne künstliche Farbstoffe“ bei Fruchtgummi zulässig

Ein Süßwarenhersteller darf mit dem Hinweis „ohne künstliche Farbstoffe“ für einen Fruchtgummi werben, der mit Pflanzen- und Fruchtextrakten gefärbt wurde.

Coronavirus: Vorsicht bei vielversprechender Werbung

Nahrungsergänzungsmittel, die das Immunsystem stärken sollen, boomen. Doch überzogene Werbung ist unzulässig, Verbraucher sollten skeptisch bleiben.

Aktuelle Forenfrage: Ursprungsland bei Konserven

Woran kann ich erkennen, woher die Zutaten in einem Konservenprodukte kommen?