Skip to content Skip to navigation

Schriftgröße

-A +A

Start

Gericht: Rohwurst darf nicht als „glutenfrei“ ausgelobt werden

Der Hinweis „glutenfrei“ auf Rohwürsten ist irreführend, hat das Oberverwaltungsgericht Lüneburg entschieden.

Themenschwerpunkt

 

Von Nutzern gewählt: Themenschwerpunkte

Ihre Anfragen an Lebensmittelklarheit.de zeigen, dass Sie sich für manche Themen besonders interessieren und sich gerne umfassender und detaillierter darüber informieren möchten.

Abstimmung: Wählen Sie den nächsten Themenschwerpunkt auf Lebensmittelklarheit!

Stimmen Sie ab, zu welchem Themenschwerpunkt Sie mehr Informationen lesen möchten!

Aktuelle Forenfrage: Babytee mit Isomaltulose

Wie kann ein Babytee, der Isomaltulose, also einen Zucker, als Hauptbestandteil enthält, zahnfreundlich sein?

Verbraucher stimmen für den Nutri-Score

Eine repräsentative Verbraucherstudie des Bundesministeriums für Landwirtschaft und Ernährung sollte klären, welche vereinfachte Nährwertkennzeichnung am verständlichsten ist. Dabei hat sich der Nutri-Score gegen drei weitere Kennzeichnungsmodelle durchgesetzt.

Erfolgreich abgemahnt: Anbieter von Teigtaschen bessert nach

In der Zutatenliste fehlte die Klassenbezeichnung eines Geschmacksverstärkers. Auch bei weiteren Mängeln bessert der Anbieter nach.

Erfolgreich abgemahnt: Ein Kräuterauszug ist kein Enziansaft

Der Anbieter des Nahrungsergänzungsmittels „Gelber Enziansaft“ muss das Etikett ändern.