Fragen & Antworten

Veganes Eis mit Zusatzstoffen und Nutriscore A

Frage

Auf der Suche nach einem veganen Eis bin ich auf ein Schoko-Eis gestoßen, das zwar vegan ist, aber die Zutaten sind einfach nur schrecklich. Es besteht aus Wasser, Ballaststoffen aus Mais, drei Süßungsmitteln und haufenweise Zusatzstoffen: vier verschiedene Stabilisatoren und zusätzlich noch Emulgator und Aroma! Aber fast das schlimmste ist: Es ist der Nutri-Score A drauf! Ich dachte nämlich erst: Das ist ja super -– ein Eis mit Nutri-Score A kann man kaufen. Aber das Gepansche soll gut sein? Wie kann der Hersteller einen Nutri-Score A darauf machen, wenn da so gut wie keine normale Zutat drin ist? Jedes andere Eis ist besser als dieses.

Antwort

Der Nutri-Score soll die Einschätzung eines Lebensmittels im Hinblick auf seine Nährwerte erleichtern. In die Berechnung fließen im Wesentlichen der Energiegehalt eines Lebensmittels sowie die Mengen der wichtigsten Nährstoffe ein. Negativ wirken sich der Energiegehalt, gesättigte Fettsäuren, Salz und Zucker aus. Als positive Faktoren zählen die Anteile an Eiweiß, Ballaststoffen, Obst, Gemüse, Hülsenfrüchten und Nüssen sowie Raps-, Walnuss- und Olivenöl. Zusatzstoffe, Aromen und auch der Verarbeitungsgrad eines Lebensmittels bleiben unberücksichtigt, weil sie sich meist nicht auf den Nährwert auswirken. Der Nutri-Score ermöglicht daher keine umfassende Bewertung eines Lebensmittels.

Auf manchen Lebensmitteln kann ein positiver Nutriscore irritieren. Das können auch Produkte sein, die wenig Fett, statt Zucker Süßungsmittel und eventuell viele Zusatzstoffe enthalten. Das von Ihnen beschriebene Eis scheint in diese Kategorie zu fallen

Zusatzstoffe wie Verdickungsmittel sind zudem in veganem Eis üblich, wie unter anderem zwei aktuelle Marktchecks der Verbraucherzentralen zeigen. Bei Speiseeis sorgen Verdickungsmittel für Cremigkeit und verhindern die Bildung von Eiskristallen. 
Wie jede vereinfachte Form der Nährwertbewertung hat auch der Nutri-Score seine Schwächen. Das Bewertungsschema ist komplex und für Verbraucher:innen schwer nachvollziehbar.

Aus Sicht von Lebensmittelklarheit bietet der Nutri-Score aber die Möglichkeit, beim Einkaufen ähnliche Produkte hinsichtlich ihrer Nährstoffe zu vergleichen. Dies ist vor allem für solche Verbraucher:innen eine Hilfe, die wenig Zeit oder Interesse haben, sich mit der Nährwerttabelle zu befassen.

Die Verbraucherzentralen sind der Ansicht, dass die Kriterien zur Berechnung des Nutri-Scores angepasst werden müssen und zum Beispiel der Zuckergehalt strenger bewertet werden sollte. Damit die Berechnung des Nutri-Score transparent und nachvollziehbar ist, sollten außerdem alle relevanten Angaben auf der Verpackung angegeben sein. 
Aus Sicht der Verbraucherzentralen braucht es zudem eine europaweit verpflichtende vereinfachte Kennzeichnung. Nur wenn alle verarbeiteten Lebensmittel ein Label wie den Nutri-Score tragen, ist ein echter Vergleich möglich.
 

Hinweis: Unsere Kurzmeldungen geben grundsätzlich den Stand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wieder. Sie werden in der Regel nicht aktualisiert.

Der leichtsprachliche Text wurde übersetzt von:
Isabella von Luxburg,
luxburg@leichtzulesen.org,
www.leichtzulesen.org
Mitglied im Netzwerk Leichte Sprache e.V.

Der Text wurde geprüft durch die Prüflesegruppe:
Menschen mit Lernschwierigkeiten Zentrum Leichte Sprache Allgäu,
https://www.kjf-augsburg.de/angebote-leistungen/weitere-angebote/zentrum-leichte-sprache/

 

Wie informativ fanden Sie diesen Beitrag?
Durchschnitt: 2.1 (7 Stimmen)
M.A.
21.09.2022 - 09:04

Auch in "normalem" Speiseeis sind Verdickungsmittel wie Caarageene marktüblich. Die Unterscheidung im Artikel suggeriert, dass dies ausschließlich bei veganem Eis so ist. Nicht transparent, nix Klarheit. Bitte ändern!

Monika
12.09.2022 - 09:35

Ein schönes Beispiel dafür, dass der Nutri-Score nicht hilfreich ist. Dieser wird offensichtlich genau so nicht verstanden wie die Nährwerttabelle. Es muss mehr in Bildung über Lebensmittel investiert werden!

Neuen Kommentar hinzufügen

Restricted HTML

  • Erlaubte HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type='1 A I'> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id='jump-*'> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.