Fragen & Antworten

Kann in „Gewürzen“ auch Sellerie stecken?

Frage 

Es interessiert mich ob sich hinter dem Begriff " Gewürze" auch Sellerie verbergen darf. Der muss doch eigentlich gesondert deklariert werden, oder? Meine Tochter hat eine Sellerieallergie und es ist sehr schwer, Lebensmittel für sie zu finden (die sie auch mag). Ich bin mir dann unsicher was sich hinter" Gewürze " verbirgt.  

Antwort 

Die wichtigsten 14 Allergene wie Sellerie müssen immer gekennzeichnet werden. Sie dürfen sich nicht hinter allgemeinen Bezeichnungen wie „Gewürze“ verstecken. 

Gewürze können zwar zu der Angabe „Gewürze“ oder „Gewürzmischung“ zusammengefasst werden, wenn ihr Anteil im Produkt höchstens zwei Prozent beträgt. Es ist in diesen Fällen nicht erforderlich, die einzelnen Gewürze zu nennen. Sind in der Gewürzmischung allerdings Allergene wie Sellerie oder Senf enthalten, müssen diese in jedem Fall genannt und auch hervorgehoben werden, beispielsweise fett gedruckt in Klammern: „…Gewürze (Sellerie, Senf)“. 

Übrigens: Der Spurenhinweis „Kann Spuren von Sellerie enthalten“ hat mit der verpflichtenden Allergenkennzeichnung nichts zu tun. Er ist rechtlich nicht geregelt und bezieht sich ausschließlich auf Bestandteile, die nicht gemäß Rezeptur, sondern unbeabsichtigt durch Verunreinigung ins Lebensmittel gelangen. Sobald ein Hersteller für die Rezeptur Sellerie verwendet, muss er – unabhängig von der verwendeten Menge – die Allergene wie oben geschildert im Zutatenverzeichnis hervorheben. 

Hinweis: Unsere Kurzmeldungen geben grundsätzlich den Stand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wieder. Sie werden in der Regel nicht aktualisiert.

 

Wie informativ fanden Sie diesen Beitrag?
Durchschnitt: 5 (3 Stimmen)

Neuen Kommentar hinzufügen

Restricted HTML

  • Erlaubte HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type='1 A I'> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id='jump-*'> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.