Skip to content Skip to navigation

Schriftgröße

-A +A

Kennzeichnung des MHDs auf vakuumverpacktem Fleisch

Reicht es aus, wenn das Mindesthaltbarkeitsdatum auf der Umverpackung steht?

Frage:

Reicht es aus, wenn das Mindesthaltbarkeitsdatum am Umkarton erkenntlich ist oder muss zum Beispiel vakuumverpacktes, gefrorenes Fleisch im Einzelnen ebenso mit dem MHD versehen sein?[9]

Antwort:

Sind die vakuumverpackten Fleischstücke nicht zum Einzelverkauf bestimmt, genügt es, wenn das Mindesthaltbarkeitsdatum auf der Umverpackung steht.

Dies gilt allerdings nicht für sehr leicht verderbliches Fleisch, das anstelle eines Mindesthaltbarkeitsdatums ein Verbrauchsdatum tragen muss. In diesem Fall muss das Verbrauchsdatum auf jeder vorverpackten Einzelportion angegeben werden. Dies schreibt die EU-Lebensmittelinformationsverordnung vor.

Weitere Informationen 
Wie informativ fanden Sie diesen Beitrag? 
Durchschnitt: 3.7 (3 Stimmen)
Wir verwenden Cookies um mehrfache Bewertung zu verhindern. Mit der Abgabe der Bewertung stimmen Sie der Verwendung von Cookies ausdrücklich zu! Weitere Informationen finden Sie hier.
Letzte Änderung 
7. Juni 2018