Skip to content Skip to navigation

Kennzeichnung von Glukosesirup

Darf Glukosesirup in der Zutatenliste als Zucker deklariert werden?

Frage

Ist es erlaubt zum Beispiel Glukosesirup nur als Zucker zu deklarieren oder muss es genau angeben werden als Inhaltsstoff/Zutat, eben als Glukosesirup?

Antwort

Nein, das ist nicht zulässig. Glukosesirup muss als solcher bezeichnet werden.

In der Zutatenliste müssen Lebensmittel mit ihrer rechtlich vorgeschriebenen Bezeichnung aufgeführt werden, wenn es eine entsprechende Rechtsvorgabe gibt. In der Zuckerartenverordnung sind verschiedene Zuckerarten genau definiert, darunter auch Zucker und Glukosesirup. Es gibt daher keine Möglichkeit, eine andere Bezeichnung zu wählen.

Wie informativ fanden Sie diesen Beitrag? 
Durchschnitt: 3.6 (12 Stimmen)
Wir verwenden Cookies um mehrfache Bewertung zu verhindern. Mit der Abgabe der Bewertung stimmen Sie der Verwendung von Cookies ausdrücklich zu! Weitere Informationen finden Sie hier.
Letzte Änderung 
24. August 2020