Fragen & Antworten

Was ist der Unterschied zwischen Malzextrakt und Maltodextrin?

Frage

Gibt es einen Unterschied zwischen Malzextrakt und Maltodextrin?

Antwort

Ja. Malzextrakt und Maltodextrin sind unterschiedliche Zutaten. Sie müssen im Zutatenverzeichnis korrekt bezeichnet werden.

Malzextrakt ist ein dunkler, süß schmeckender Sirup, der aus Malz, also gekeimter Gerste, hergestellt wird. Malzextrakt hat einen hohen Zuckergehalt und wird in der Lebensmittelindustrie zum Färben oder Süßen, beispielsweise von Backwaren eingesetzt.

Maltodextrin hingegen ist ein Gemisch aus wasserlöslichen Kohlenhydraten, das aus Stärke gewonnen wird und in der Regel kaum süß schmeckt. Je nach Art des Maltodextrins kann der Zuckeranteil zwischen 3 und 20 Gramm pro 100 Gramm liegen. Maltodextrine dienen als Backmittel oder Füllstoff und verbessern beispielsweise bei Backwaren die Krumenstruktur. Außerdem werden Maltodextrine in Sportlernahrung als leicht verdauliche Kohlenhydrate eingesetzt. 

Hinweis: Unsere Kurzmeldungen geben grundsätzlich den Stand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wieder. Sie werden in der Regel nicht aktualisiert.

Der leichtsprachliche Text wurde übersetzt von:
Isabella von Luxburg,
luxburg@leichtzulesen.org,
www.leichtzulesen.org
Mitglied im Netzwerk Leichte Sprache e.V.

Der Text wurde geprüft durch die Prüflesegruppe:
Menschen mit Lernschwierigkeiten Zentrum Leichte Sprache Allgäu,
https://www.kjf-augsburg.de/angebote-leistungen/weitere-angebote/zentrum-leichte-sprache/

 

Wie informativ fanden Sie diesen Beitrag?
Durchschnitt: 5 (1 vote)

Neuen Kommentar hinzufügen

Restricted HTML

  • Erlaubte HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type='1 A I'> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id='jump-*'> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.