Skip to content Skip to navigation

Schriftgröße

-A +A

Fette in der Nährwerttabelle

In der Nährwerttabelle steht:45 Gramm Fett, davon gesättigte Fettsäuren 17 Gramm: Um welche Fette handelt es sich bei dem Rest?

Frage

Leider verstehe ich die Fettangaben in der Nährwerttabelle nicht. Da steht zum Beispiel oft: 45 Gramm Fett, davon gesättigte Fettsäuren 17 Gramm. Mehr wird nicht aufgeschlüsselt. Da ich aber wegen meines hohen Cholesterins auf die Fettsäuren achten muss, würde ich gerne wissen, was der verbleibende Rest ist: Sind das dann zwangsläufig ungesättigte Fettsäuren oder eher ganz andere?

Antwort

Das in der Nährwerttabelle angegebene Fett umfasst alle im Lebensmittel enthaltenen Fettbestandteile. Dies sind neben den gesättigten Fettsäuren vor allem einfach und mehrfach ungesättigte Fettsäuren, daneben weitere Fettbestandteile wie Cholesterin oder Phytosterine.

Aus rechtlicher Sicht ist nur die Angabe des Gesamtfettes sowie der gesättigten Fettsäuren verpflichtend. Daraus lässt sich die Menge an ungesättigten Fettsäuren nicht berechnen, aber grob abschätzen. Wie sich diese aus einfach ungesättigten und mehrfach ungesättigten Fettsäuren zusammensetzt, bleibt allerdings unklar.

Hersteller können die Mengen an einfach und mehrfach ungesättigten Fettsäuren in der Nährwertkennzeichnung ergänzen, eine Kennzeichnung des Cholesteringehalts ist dagegen nicht erlaubt.

Wie informativ fanden Sie diesen Beitrag? 
Durchschnitt: 3.5 (4 Stimmen)
Wir verwenden Cookies um mehrfache Bewertung zu verhidern. Mit der Abgabe der Bewertung stimmen Sie der Verwendung von Cookies ausdrücklich zu!
Letzte Änderung 
14. Oktober 2019