Skip to content Skip to navigation

Schriftgröße

-A +A

Start

- keine -

Sechs Jahre Lebensmittelklarheit: Bei der Kennzeichnung liegt noch einiges im Argen

Seit sechs Jahren bearbeitet Lebensmittelklarheit.de Verbraucherbeschwerden rund um die Kennzeichnung von Lebensmitteln. Die Meldungen zeigen: Es gibt noch viel zu tun.

Themenschwerpunkt

 

Von Nutzern gewählt: Themenschwerpunkte

Ihre Anfragen an Lebensmittelklarheit.de zeigen, dass Sie sich für manche Themen besonders interessieren und sich gerne umfassender und detaillierter darüber informieren möchten.

Abstimmung: Wählen Sie den nächsten Themenschwerpunkt auf Lebensmittelklarheit!

Bio-Kennzeichnung, Würzmittel, Gewürze und Kräuter oder Speiseis: Stimmen Sie ab, zu welchem Themenschwerpunkt Sie mehr Informationen lesen möchten!

Aktuelle Forenfrage: Kennzeichnung von Pralinen mit verschiedenen Sorten

Genügt es, wenn der Hersteller eine Zutatenliste und ein Nährwertverzeichnis ungeachtet der verschiedenen Sorten angibt?

Erfolgreich abgemahnt: Pflanzenpulver mit unzulässigen Gesundheitsaussagen

Mit mehreren unzulässigen Behauptungen versuchte die Organic Alpha LCC ihrem Pflanzenpulver „Grüne Mutter“ ein Gesundheitsimage zu verleihen. Die Verbraucherzentrale Hessen mahnte erfolgreich ab.

Hersteller geben unrealistische Portionsgrößen an

Portionsangaben auf Verpackungen sind häufig zu klein bemessen: Die meisten Menschen essen größere Portionen, zeigt eine interaktive Befragung der Verbraucherzentralen.

Doppelt ärgerlich: Milka Nussini jetzt kleiner und weniger nussig

Mondelez hat bei seinen Nussini-Riegeln nicht nur die Füllmenge, sondern auch den Nussanteil verringert. Die Verbraucherzentrale Hamburg hat das Produkt daher zur „Mogelpackung des Monats“ gekürt.