Skip to content Skip to navigation

Schriftgröße

-A +A

Start

- keine -

Neuer Gesetzentwurf zu Allergenkennzeichnung bei loser Ware: Mündliche AuLMIV: Firmenfragen häufen sich bei Lebensmittelklarheit

Auch der neue Verordnungsentwurf zur Kennzeichnung in loser Ware verpflichtet nicht zu einer schriftlichen Information über Allergene. Das kann Verbraucher verunsichern.

Themenschwerpunkt

Vanille und Vanillin: beileibe nicht dasselbe

Nicht nur bei der industriellen Lebensmittelherstellung, sondern auch im Privathaushalt werden Aromen eingesetzt, beispielsweise Vanillearomen beim Backen von Kuchen und Weihnachtsplätzchen.

Umfruchten: Aus Cranberrys werden Kirschen

Mit Hilfe von Zucker und Aromen können Cranberrys zu vermeintlichen Kirschen oder zu anderen Beeren „umgefruchtet“ werden. Das ist für die Hersteller lukrativ, denn Cranberrys sind im Vergleich zu Himbeeren und Kirschen deutlich preisgünstiger im Einkauf.

Produktmeldung: Nur ein Bruchteil an Nuss – verstärkt mit Aroma

Doppelt Nuss angepriesen – doch der Geschmack stammt bei mikroskopischen Mengen doch wohl eher aus dem Aroma.

Themenübersicht Aromen

Welche unterschiedlichen Aromen gibt es? Aus welchen Rohstoffen stammen sie? Welche Bezeichnungen und Angaben zu Aromen können Sie auf Verpackungen finden? Das klären wir in diesem Themenschwerpunkt.

LMIV: Firmenfragen häufen sich bei Lebensmittelklarheit

Die neue EU-LMIV führt zu vielen Fragen bei Lebensmittelherstellern. Wir freuen uns über das Vertrauen in unser Fachwissen – wir sind für Anliegen gewerblicher Anbieter aber nicht die richtige Adresse.

Verpasste Chancen: Ausreden und fadenscheinige Herstellerantworten

Manche Anbieter zeigen nach wie vor wenig Verständnis für die Beschwerden der Verbraucher.