Skip to content Skip to navigation

Schriftgröße

-A +A

Lacroix Gemüse Paste

 

Gemüse-Paste enthält nur 4,3 Prozent Gemüse, Hefeextrakt und Aroma verstärken den Geschmack

Verbraucherbeschwerde 

Laut Zutatenliste sind lediglich 4,3 Prozent Gemüse enthalten.
Verbraucherin aus Hannover vom 09.01.2019

Einschätzung der Verbraucherzentrale:
Einschätzung der Verbraucherzentrale 

Zusammenfassung:

Die Aufmachung spricht für eine Paste mit Gemüse als Hauptzutat. Tatsächlich bilden Maltodextrin, Speisefette und Stärke die Basis der Paste. Der Gemüseanteil beträgt nur 4,3 Prozent. Zum Geschmack tragen außerdem Aroma, Hefeextrakt und Würze bei.

Der Hersteller sollte das Produkt nur dann als Gemüse-Paste bezeichnen, wenn sie überwiegend aus Gemüse besteht.

Darum geht’s:

Auf dem Becherdeckel sehen Kunden den Produktnamen „Gemüse-Paste“ und Abbildungen von Karotten- und Selleriestücken sowie ein Petersilienblatt. Laut Zutatenliste besteht die Paste hauptsächlich aus Maltodextrin, Fetten, Stärke und Würzzutaten. Der Gemüseanteil beträgt 4,3 Prozent. Aroma und Hefeextrakt verstärken zusätzlich den Geschmack.

Das ist geregelt:

Die Lebensmittelinformationsverordnung (LMIV) regelt grundsätzlich, dass Informationen über Lebensmittel nicht täuschen dürfen, insbesondere in Bezug auf die Zusammensetzung eines Lebensmittels.

Eine lebensmittelrechtliche Vorgabe zur Zusammensetzung einer „Gemüse-Paste“ gibt es nicht.

So sieht’s die Verbraucherzentrale:

Namensgebende Zutaten wie hier Gemüse, sollten einen wesentlichen Anteil im Produkt ausmachen. Ein Gehalt von 4,3 Prozent Gemüse reicht hierfür aus unserer Sicht nicht aus, zumal der Hersteller auch Aroma und Hefeextrakt als geschmacksverstärkende Zutaten einsetzt.

Fazit:

Der Hersteller sollte für das Produkt einen Namen wählen der die Zusammensetzung widerspiegelt oder alternativ den Gemüseanteil in direktem Zusammenhang mit dem Produktnamen benennen.

Stellungnahme der Importhaus Wilms / Impuls GmbH & Co. KG

Kurzfassung

Das Produkt wird bezeichnet als „Gemüse Paste“ mit dem Zusatz „Basis für Suppen, Saucen & Brühen“. Die konzentrierte Paste enthält Zwiebeln, Tomaten, Lauch, Sellerie, Karotten, Wirsing, Paprika. Die Deklaration ist einwandfrei. Um die Verwendung zu verdeutlichen, sind auf dem Becher zwei Grundzubereitungen angegeben. Ein intensiver Gemüsegeschmack wird mit den verwendeten 4,3 % Gemüse erreicht.

Stellungnahme Downloads 
Status 

Der Anbieter kündigt eine Überprüfung der Verpackungsgestaltung an

Stand 
21. März 2019