Skip to content Skip to navigation

Archiv

Carat Klare delikate Brühe

 

„Ohne geschmacksverstärkende Zusatzstoffe“, aber mit Hefeextrakt

Verbraucherbeschwerde 

 "Ohne geschmacksverstärkende Zusatzstoffe" ist meiner Meinung nach nicht richtig. Die Zutatenliste enthält "Hefeextrakt, Aromen …“, also Geschmacksverstärker.
Herr W. aus München vom 22.07.2011

Einschätzung der Verbraucherzentrale 

Die gezielte Werbung „Ohne geschmacksverstärkende Zusatzstoffe“ sollte unterbleiben, wenn das Gemüsebrühe-Pulver mit Hefeextrakt eine geschmacksverstärkende Zutat enthält.

Auf dem Glas „Klare delikate Brühe“ ist neben dem Produktnamen ein Hinweis „Ohne geschmacksverstärkende Zusatzstoffe“.
Geschmacksverstärkende Zusatzstoffe wie Glutamat oder Inosinat sind daher nicht erlaubt und auch nicht in der Zutatenliste aufgeführt. Trotzdem enthält das Produkt über die Zutat Hefeextrakt Glutamat. Denn Glutamat ist ebenfalls natürlicher Bestandteil von Hefe, die in konzentrierter Form als Hefeextrakt vielen Lebensmitteln zugesetzt wird. Rechtlich zählen Lebensmittel wie Hefeextrakt nicht zu den Zusatzstoffen, weshalb der Hinweis, dass keine geschmacksverstärkenden Zusatzstoffe enthalten sind, formal den Tatsachen entspricht.
Der Verbraucher erwartet unseres Erachtens aufgrund der Auslobung ein Lebensmittel, das weder über Zusatzstoffe noch über Zutaten Glutamat enthält. Unserer Meinung nach sollte daher die gezielte Auslobung „Ohne geschmacksverstärkende Zusatzstoffe“ unterbleiben, wenn Hefeextrakt oder andere geschmacksverstärkende Zutaten enthalten sind.

Stellungnahme der Netto Marken-Discount AG & Co. KG, Maxhütte-Haidhof

Hefeextrakt ist eine natürliche Zutat und kein geschmacksverstärkender Zusatzstoff. Hefeextrakt wird aus Hefe hergestellt (Konzentrat der löslichen Inhaltsstoffe von Hefezellen). Es enthält wie alle eiweißhaltigen Lebensmittel natürlicherweise Glutaminsäure. Diese findet sich bspw. in vielen Fleischsorten, Kartoffeln, Tomaten, Eiern und Parmesankäse. Hefeextrakt hat einen ähnlich würzigen Geschmack wie eine Bouillon und wird daher oft als Zutat in herzhaften Lebensmitteln verwendet. Als natürliche Zutat fügt Hefeextrakt Geschmack hinzu und unterstützt zugleich den Eigengeschmack. Die Verwendung von klassischen Lebensmitteln, die von Natur aus Glutamat enthalten, wie Parmesankäse, grüne Erbsen, Weizenmehl, Hefeextrakt, als Zutat zu anderen Lebensmitteln dient dazu, schmackhafte Lebensmittel herzustellen. Des Weiteren können wir Ihnen mitteilen, dass das bisherige Layout derzeit überarbeit wird und die neue Ausführung Anfang 2012 in unseren Filialen erhältlich sein wird.

Stand 
24. Oktober 2011