Skip to content Skip to navigation

Schriftgröße

-A +A

Abstimmung: Wählen Sie den nächsten Themenschwerpunkt auf Lebensmittelklarheit!

Wie erkenne ich beim Einkauf die Qualität von Speiseeis? Wie viel Hafer enthält ein „Haferbrot“? Muss die Verwendung von Blutplasma aus Tierblut als Zutat in Wurst gekennzeichnet werden? Durch Meldungen und Fragen an das Portal Lebensmittelklarheit erreichen uns viele wichtige und sehr unterschiedliche Fragestellungen. Wir möchten wissen, welches der folgenden Themen Sie am meisten interessiert.

Stimmen Sie ab, zu welchem Themenschwerpunkt Sie mehr Informationen lesen möchten!

Thema 1: Speiseeis

Eis ist eine beliebte Erfrischung – in Deutschland verzehren wir jährlich knapp acht Liter Speiseeis pro Person. Doch Unterschiede in der Qualität bleiben oftmals unklar: In der Eisdiele erfahren Verbraucherinnen und Verbraucher meist nur wenig über die Zutaten. Aber auch bei verpacktem Eis können sie Besonderheiten und Unterschiede anhand der Aufmachung und Kennzeichnung nicht immer nachvollziehen. So gelten beispielsweise für „Eiscreme“, „Milcheis“ und „Sahneeis“ unterschiedliche Anforderungen. In diesem Themenschwerpunkt beschreiben wir die Kategorien von Speiseeis, informieren über Vorschriften bei loser Ware und auf Eisverpackungen. Wir beantworten Ihre Fragen und bearbeiten die Beschwerden zur Aufmachung und Kennzeichnung von Speiseeis-Verpackungen.

Thema 2: Backwaren

Informationen auf Backwaren können Fragen und Missverständnisse aufwerfen, beispielsweise wenn als „traditionell“ beworbener Kuchen Zusatzstoffe enthält, die in der eigenen Küche nicht zum Einsatz kommen. Ebenso irritiert es die Käuferinnen und Käufer, wenn besondere Getreidearten wie Hirse oder Hafer auf der Schauseite von Keksen stehen, obwohl diese hauptsächlich aus Weizen bestehen. Auch wenn der Toast – „100 Prozent Vollkorn“ – laut Zutatenverzeichnis nicht nur aus Vollkorn besteht, kann das für Verwirrung sorgen. In diesem Themenschwerpunkt befassen wir uns mit Ihren Fragen und Beschwerden zu Brot, Kuchen und Keksen und klären über die Zusammensetzung und Kennzeichnungsvorschriften auf.

Thema 3: Wurst und andere Fleischerzeugnisse

Fragen zeigen, dass die Informationen auf Wurstverpackungen für Verbraucherinnen und Verbraucher nicht immer eindeutig und verständlich sind. Unklarheiten tauchen unter anderem zu Siegeln, Werbeaussagen und Zutaten auf. Was steckt hinter Tierwohlsiegeln auf Verpackungen? Darf eine Hirschsalami mehr Schwein als Hirsch enthalten?

In diesem Themenschwerpunkt erklären wir, wie die Angaben auf Wurstverpackungen zu verstehen sind, wir beantworten Ihre Fragen zu Fleischerzeugnissen und bearbeiten Ihre Beschwerden zu konkreten Produkten.