Skip to content Skip to navigation

Schriftgröße

-A +A

Vegetarischer Frischkäse: Werbung mit Selbstverständlichkeiten?

Ist es Werbung mit Selbstverständlichkeiten einen Frischkäse als „vegetarisch“ zu kennzeichnen?

Frage

Ich ernähre mich Vegan und bin somit immer froh, schnell und einfach durch ein "vegan"-Symbol potenzielle Produkte erkennen zu können. Ich suchte also im Supermarkt im Frischkäsebereich nach veganen Alternativen. Ich sah schnell, dass es wohl einige Produkte gibt, da ich schnell das gelbe "V" entdeckte. Dann aber die Enttäuschung – alles vegetarisch. Ist das nicht ein Werben mit Selbstverständlichkeit?

Antwort

Nein, es handelt sich nicht um Werbung mit Selbstverständlichkeiten, da Frischkäse mit tierischem Lab und Gelatine hergestellt werden darf.

Die Zusammensetzung von Frischkäse ist in der Käse-Verordnung geregelt. Wie andere Käsesorten auch, darf Frischkäse unter Einsatz von Lab hergestellt werden, ohne dass dies kennzeichnungspflichtig ist. Die meisten Hersteller nutzen inzwischen mikrobielles Lab, grundsätzlich kann aber auch tierisches Lab zum Einsatz kommen. Außerdem darf wärmebehandeltem Frischkäse in technologisch notwendigem Umfang Stärke und Speisegelatine zugesetzt werden. Speisegelatine ist ebenfalls nicht vegetarisch. Diese Zutaten allerdings müssen dann – anders als Lab – in der Zutatenliste stehen.

Frischkäse mit einem „V-Label“ für vegane Produkte kann es dagegen nicht geben. Denn vegane Alternativen dürfen nicht als „Frischkäse“ bezeichnet werden. Sie heißen stattdessen „Veganer Streichgenuss“, oder „Lupinen-Aufstrich“ und tragen beschreibende Bezeichnungen wie „Vegane Zubereitung au Mandel-Basis zum Streichen“ oder „Brotaufstrich auf Soja-Basis“ oder „Pflanzlicher Aufstrich auf Reis-Basis“.

Meist ähneln sich die Verpackungsweisen beider Produktgruppen, sodass erst beim genauen Hinsehen klar wird, um welches Produkt es sich handelt. In diesem Fall geht es meist schneller, sich an der Bezeichnung des Lebensmittels zu orientieren als anhand des V-Labels.

Wie informativ fanden Sie diesen Beitrag? 
Durchschnitt: 4.7 (7 Stimmen)
Klicken Sie zur Bewertung auf die Sterne.
Letzte Änderung 
29. Januar 2019