Skip to content Skip to navigation

Sojadrink mit null Prozent Zucker

Kann es stimmen, wenn bei einem Sojadrink null Gramm Zucker angegeben sind? Soja enthält ja von Natur aus Zucker.

Sojadrink
Sojadrink © raknaja2521 - 123rf.com

Frage

Ich habe eine spezielle Frage zu „Sojadrink ohne Zucker“, die laut Nährwerttabelle null Gramm Zucker hat. Ihrem Artikel nach würde ich schlussfolgern, dass wenn in der Nährwerttabelle null Gramm Zucker angegeben sind (und dort der Gesamtzuckergehalt inklusive natürlichem Zucker angegeben werden muss), dieser Drink tatsächlich null Gramm Zucker und damit auch null Gramm Fruchtzucker in jeglicher Form haben müsste. Allerdings besitzen Sojabohnen ja von Natur aus Zucker. Im genannten Produkt müsste dieser allerdings dann durch industrielle Verfahren entzogen worden sein, da ja sonst die Angabe null Gramm Zucker nicht verwendet werden dürfte. Ist dem wirklich so und kann man absolut gesichert davon ausgehen, dass beispielsweise dieser Drink definitiv null Gramm Zucker und auch null Gramm Fruchtzucker hat? Wegen der Fruktoseintoleranz meiner Partnerin sind wir sehr darauf angewiesen, ob man sich auch in solchen Fällen auf die Nährwerttabelle 100-prozentig verlassen kann.

Antwort

Die Angaben in der Nährwerttabelle müssen stimmen. Da der Anbieter runden darf, können trotzdem bis zu knapp 0,5 Gramm Zucker pro 100 Milliliter enthalten sein.  

Sojabohnen enthalten von Natur aus gut sechs Gramm Zucker pro 100 Gramm, allerdings keine Fruktose, sondern überwiegend Saccharose. Da Sojadrinks nur rund sieben bis neun Prozent Sojabohnen enthalten, beträgt der Zuckergehalt ungesüßter Sojadrinks nur etwa 0,4 bis 0,7 Gramm Zucker pro 100 Milliliter, ohne dass dafür Zucker „entzogen“ wurde.

Viele klassische Sojadrinks auf dem Markt sind mit Rüben- oder Rohrzucker gesüßt. Sie enthalten etwa zwei bis drei Gramm Zucker pro 100 Milliliter.  

Bei der Angabe der Nährwerte darf der Anbieter nach bestimmten Regeln auf- oder abrunden. Liegt beispielsweise die Zuckermenge unter 0,5 Gramm pro 100 Gramm oder Milliliter, so darf er auf null Gramm abrunden. Es ist daher möglich, dass der „zuckerfreie“ Sojadrink knapp 0,5 Gramm Zucker enthält. Auch die Angabe „zuckerfrei“ ist möglich, wenn der Zuckergehalt unter 0,5 Gramm Zucker pro 100 Milliliter liegt.

Wie informativ fanden Sie diesen Beitrag? 
Durchschnitt: 5 (2 Stimmen)
Wir verwenden Cookies um mehrfache Bewertung zu verhindern. Mit der Abgabe der Bewertung stimmen Sie der Verwendung von Cookies ausdrücklich zu! Weitere Informationen finden Sie hier.
Letzte Änderung 
5. Oktober 2021