Skip to content Skip to navigation

Schriftgröße

-A +A

Nürnberger Lebkuchen aus Aachen

Wie können Nürnberger Elisenlebkuchen heißen und mit dem Siegel „Geschützte Geografische Angabe“ gekennzeichnet sein, wenn der Hersteller in Aachen sitzt?

Elisenlebkuchen aus Nürnberg
© Björn Wylezich - fotolia.com

Frage

In einem bekannten deutschen Diskounter werden zurzeit Nürnberger Elisenlebkuchen verkauft. Die Packungsrückseite besagt: Hergestellt in Deutschland. Die Herstellerfirma hat eine Aachener Adresse. Gleichzeitig ist ein g.g.A.-Siegel aufgedruckt. Aus meiner Sicht geht das nicht zusammen.

Antwort

Nürnberger Lebkuchen müssen in Nürnberg hergestellt worden sein.  

Bei der Bezeichnung „Nürnberger Lebkuchen“ handelt es sich um eine geschützte geographische Angabe (g.g.A.). Die Anforderungen an so bezeichnete Lebkuchen sind in der Datenbank „DOOR“ (siehe weiterführende Links) der Europäischen Kommission hinterlegt. Unter anderem müssen sie in der „Stadt Nürnberg innerhalb der administrativen Grenzen“ hergestellt werden.

Auf vorverpackten Lebensmitteln muss immer die Anschrift eines verantwortlichen Lebensmittelunternehmers stehen. Das kann der Hersteller selbst sein. Es kann aber auch der Verpacker oder ein in der EU niedergelassener Importeur sein. Die Angabe sagt jedoch nichts über den exakten Herstellungsort aus. Heutzutage haben große Firmen oft mehrere Produktionsstandorte. Bei der Firmenanschrift handelt es sich im vorliegenden Fall also lediglich um den Firmensitz, nicht aber um den Produktionsort.

Elisenlebkuchen sind eine spezielle Lebkuchenart, die in den Leitsätzen für feine Backwaren (siehe weiterführende Links) beschrieben ist. Es handelt sich um Oblaten-Lebkuchen deren Masse mindestens 25 Prozent Mandeln und/oder Haselnuss- und/oder Walnusskerne enthält.

„Nürnberger Elisenlebkuchen“ fallen ebenfalls unter die geschützte geographische Angabe  „Nürnberger Lebkuchen“ und müssen in Nürnberg hergestellt werden.

Wie informativ fanden Sie diesen Beitrag? 
Durchschnitt: 4.9 (17 Stimmen)
Klicken Sie zur Bewertung auf die Sterne.
Letzte Änderung 
11. Oktober 2018