Skip to content Skip to navigation

Kennzeichnung der Füllmenge bei Ketchup, Senf und Mayonnaise

Wird die Füllmenge bei Ketchup, Senf und Mayonnaise in Gramm oder in Milliliter angegeben?

Frage

Es gibt einige Lebensmittel, die weder flüssig, noch fest sind, zum Beispiel Mayonnaise, Ketchup, Senf, Honig, gezuckerte Kondensmilch und ähnliches. Manche Hersteller geben dabei die Füllmenge nur in Gramm an, die anderen in Millilitern und die dritten geben beides an, zum Beispiel bei gezuckerter Kondensmilch steht 397 g = 304 ml. Meine Frage ist: Was ist hier richtig? Wo liegt die Grenze zwischen flüssig und fest?

Antwort

Wie die Füllmenge bei verpackten Lebensmitteln anzugeben ist, ist in der Fertigpackungsverordnung geregelt. Demnach ist sie bei flüssigen Lebensmitteln nach Volumen, bei anderen Lebensmitteln nach Gewicht anzugeben. Sofern es keine spezielle Regelung gibt, gilt bei der Einordnung als flüssiges oder festes Lebensmittel die „allgemeine Verkehrsauffassung“ als Maßstab.

Für eine Reihe von Lebensmitteln gibt es allerdings klare Vorgaben. So muss die beispielsweise die Füllmenge bei

  • Feinkostsaucen und Senf nach Volumen
  • Honig nach Gewicht
  • Milcherzeugnisse nach Gewicht
  • Buttermilcherzeugnissen nach Volumen oder Gewicht
  • Ungezuckerten Kondensmilcherzeugnissen, die nicht in Tuben oder Dosen angeboten werden, nach Volumen und Gewicht

angegeben werden.  

Aus Sicht von Lebensmittelklarheit gehören Mayonnaise und Ketchup zu den Feinkostsaucen, die Füllmenge ist daher nach Volumen anzugeben.

Gezuckerte Kondensmilch zählt als Milcherzeugnis und ist daher nach Gewicht anzugeben. In einzelnen Fällen machen Hersteller freiwillig weitere Angaben.

Wie informativ fanden Sie diesen Beitrag? 
Durchschnitt: 4.8 (4 Stimmen)
Wir verwenden Cookies um mehrfache Bewertung zu verhindern. Mit der Abgabe der Bewertung stimmen Sie der Verwendung von Cookies ausdrücklich zu! Weitere Informationen finden Sie hier.
Letzte Änderung 
23. April 2021

Kommentare

Da sind wir froh, dass Lebensmittelklarheit die Sicht der Hersteller von Feinkostsaucen, die in unserem Verband Kulinaria Deutschland organisiert sind, teilt. Mayonnaise wird seit Jahrzehnten traditionell den Feinkostsaucen zugeordnet und die Füllmenge entsprechend nach dem Volumen deklariert. Informationen zu Mayonnaise und Mayonnaiseprodukten finden interessierte Verbraucherinnen und Verbraucher auch auf unserer Homepage unter > Fachgruppen > Feinkost > Mayonnaise.