Skip to content Skip to navigation

Gesüßte Ananas mit Nutri-Score A

Wie kann es sein, dass auf einer Dose mit gezuckerten Ananas der Nutri-Score A aufgedruckt ist?

Donsenananas
© Olga Yastremska - 123rf.com

Frage

Ein Hersteller weist auf seinen konservierten Ananas in Dosen die Farbe sattes Grün mit dem Buchstaben "A" aus. Beim Studieren des Etiketts stellt man fest, dass diese konservierte Ananas aber zusätzlich gezuckert verkauft wird. Zudem sind auf dem Etikett mehr Angaben in fremdländischer Sprache gemacht als in Deutsch. Als älterer Mensch mit Brille ist die winzige, dunkelgrüne Schrift auf hellgrünem Untergrund in den erweiterten Angaben kaum zu entziffern. Die "Grüne Ampel" empfinde ich jedenfalls als eine höchst veralbernde – sehr sehr milde ausgedrückt – Information. […]

Antwort

Der Nutri-Score soll die gesundheitliche Beurteilung von Lebensmitteln erleichtern. Er gibt nur eine grobe Bewertung in fünf Stufen „A“ bis „E“ an.

Die farbliche Kennzeichnung beruht auf einem nach wissenschaftlichen Kriterien entwickelten Bewertungsschema. Auf der einen Seite werden die Nährwerte Energie, gesättigte Fettsäuren, Salz und Zucker berücksichtigt, die negative Eigenschaften auf die Gesundheit haben können. Die Ballaststoffe, der Eiweißgehalt sowie der Anteil an Obst, Gemüse und Nüssen fließen als positive Faktoren in die Bewertung ein.

Für die Ananas in Dosen bedeutet das:

Ein hoher Obstgehalt wirkt sich positiv auf die Bewertung aus und kann – wenn der Obstanteil im Produkt über 80 Prozent liegt – bis zu 5 Pluspunkte bringen. Negativ wirkt sich hingegen der Zuckeranteil aus. Bei Produkten mit einem sehr hohen Obstanteil ergibt sich dennoch ein Nutri-Score A oder B.

Da sowohl das grüne „A“ als auch das grüne „B“ von Verbrauchern vermutlich als positiv wahrgenommen wird, können wir Ihre Kritik durchaus nachvollziehen. Wie jede vereinfachte Form der Nährwertkennzeichnung hat auch der Nutri-Score seine Schwächen. Das Bewertungsschema ist komplex und für Verbraucher nicht immer nachvollziehbar. Um ein Lebensmittel umfassend zu bewerten, ist der Blick in die Zutatenliste sowie die Nährwerttabelle unverzichtbar. Der Nutri-Score bietet aber die Möglichkeit, beim Einkaufen ähnliche Produkte zu vergleichen und bereits auf den ersten Blick eine Tendenz zu erkennen, welches Lebensmittel gesundheitlich zu bevorzugen ist. Dies ist vor allem für solche Verbraucher eine Hilfe, die wenig Zeit oder Interesse haben, sich mit der Nährwerttabelle zu befassen.

Wir werden uns dafür einsetzen, dass der Nutri-Score nachgebessert wird, wo er Schwächen zeigt. Gezuckertes Konservenobst sollte auch aus unserer Sicht keine Bewertung A erhalten können.

Wie informativ fanden Sie diesen Beitrag? 
Durchschnitt: 4 (10 Stimmen)
Wir verwenden Cookies um mehrfache Bewertung zu verhindern. Mit der Abgabe der Bewertung stimmen Sie der Verwendung von Cookies ausdrücklich zu! Weitere Informationen finden Sie hier.
Letzte Änderung 
8. Januar 2021