Skip to content Skip to navigation

Anteil Palmöl in Margarine

Margarine
© Squareplum - Fotolia.com

Frage

Ich lese auf Margarine-Verpackung einer "Dreiviertelfettmargarine": Zutaten: pflanzliche Öle und Fette (Raps, Palm), Trinkwasser. Ist in dieser Margarine Palmöl enthalten, und wenn ja: mit welchem Anteil?

Antwort

Ja, die Margarine enthält Palmöl, darauf weist die Angabe „Palm“ in der Klammer hin. Pflanzliche Fette und Öle können in der Zutatenliste zusammengefasst werden, wenn unmittelbar danach deren pflanzliche Herkunft genannt wird. Der Anbieter ist jedoch nicht verpflichtet, den Mengenanteil des Öls zu nennen – es sei denn, er hebt das Öl oder Fett auf der Verpackung hervor – beispielsweise durch eine Abbildung.

Grundsätzlich gilt im Zutatenverzeichnis aber die Regel der „absteigenden Reihenfolge des Gewichtsanteils“. Wenn also Raps vor Palm genannt ist, können Sie davon ausgehen, dass mehr Raps- als Palmöl enthalten ist – sofern nicht der Hinweis folgt: „in veränderlichen Gewichtsanteilen“. Mehr Informationen über den Mengenanteil erhalten Sie häufig nicht.

Wie informativ fanden Sie diesen Beitrag? 
Durchschnitt: 4.9 (8 Stimmen)
Wir verwenden Cookies um mehrfache Bewertung zu verhindern. Mit der Abgabe der Bewertung stimmen Sie der Verwendung von Cookies ausdrücklich zu! Weitere Informationen finden Sie hier.
Letzte Änderung 
10. Februar 2021