Skip to content Skip to navigation

Schriftgröße

-A +A

Erasco Heiße Tasse, beispielhaft Sorte Tomate-Mozzarella

 
Bereich 
Getäuscht?
Rubrik 
Zutaten + Zusatzstoffe

Glutamat nicht über „geschmacksverstärkende Zusatzstoffe“, aber über Hefe und Hefeextrakt

Verbraucherbeschwerde 

Das Produkt wird auf der Verpackung prominent mit dem Attribut "natürlich" beworben. Abgesehen davon, dass die ebenfalls abgedruckte Aussage "ohne geschmacksverstärkende Zusatzstoffe" nicht wahr ist (Hefeextrakt ist enthalten), ist die Zutatenliste gespickt mit Zusatzstoffen.
Frau S. aus München vom 05.02.2016

Auf der Verpackung ist aufgeführt: "Natürlich ohne geschmacksverstärkende Zusatzstoffe. Es ist aber Hefeextrakt enthalten.
Herr R. aus Siegen vom 30.06.2014

Auf der Packung steht groß und grün (Bio-suggerierend) "Frei von geschmacksverstärkenden Zusatzstoffen". Im Kleingedruckten lese ich dann, dass Bierhefeextrakt in großem Anteil als Inhaltsstoff/Zutat aufgeführt ist. Ich empfinde das als vorsätzlichen Irreführungsversuch, auch wenn nicht wirklich gelogen, sondern mit Begrifflichkeiten getrickst wird. Ich habe beim Hersteller angerufen, den interessiert das nicht, ist ja formal legal, höre ich da...
Herr B. aus Meine vom 26.07.2011

Auf der Verpackung befindet sich ein großes Logo in dem die Aussage "Natürlich ohne geschmacksverstärkende Zusatzstoffe". Allerdings findet mal dann in der Zutatenlise Hefeextrakt wieder. Zudem enthalt die "Champignon-Creme mit Knusper-Croutons" nur 1% Champignons obwohl die verpackung eine ganze Menge mehr suggeriert.
Herr B. aus Quakenbrück vom 22.07.2011

Die Suppe wird mit dem Hinweis "ohne geschmacksverstärkende Zusatzstoffe" beworben, sie enthält aber Hefe und Hefeextrakt. Juristisch mag das korrekt sein, eine Täuschung ist es dennoch.
Herr S. aus Berlin vom 16.07.2011

Einschätzung der Verbraucherzentrale 

Die gezielte Werbung „Natürlich – ohne geschmacksverstärkende Zusatzstoffe“ sollte unterbleiben, wenn das Instant-Suppenpulver mit Hefe und Hefeextrakt geschmacksverstärkende Zutaten enthält.

Auf der Verpackung „Heiße Tasse Tomate-Mozzarella“ wird mit dem Hinweis „Natürlich – ohne geschmacksverstärkende Zusatzstoffe“ geworben.
Geschmacksverstärkende Zusatzstoffe wie Glutamat oder Inosinat sind daher nicht erlaubt und auch nicht in der Zutatenliste aufgeführt. Trotzdem enthält das Produkt über die Zutaten Hefe und Hefeextrakt Glutamat. Denn Glutamat ist natürlicher Bestandteil von Hefe, die in konzentrierter Form als Hefeextrakt vielen Lebensmitteln zugesetzt wird. Rechtlich zählen Lebensmittel wie Hefe und Hefeextrakt nicht zu den Zusatzstoffen, weshalb der Hinweis, dass keine künstlichen Geschmacksverstärker enthalten sind, formal den Tatsachen entspricht.
Der Verbraucher erwartet unseres Erachtens aufgrund der Auslobung ein Lebensmittel, das weder über Zusatzstoffe noch über Zutaten geschmacksverstärkende Substanzen enthält. Unserer Meinung nach sollte daher die gezielte Auslobung „Natürlich – ohne geschmacksverstärkende Zusatzstoffe“ unterbleiben, wenn Hefe, Hefeextrakt oder andere geschmacksverstärkende Zutaten enthalten sind.

Stellungnahme der Campbell's Germany GmbH, Lübeck

Kurzfassung:

Hefeextrakt ist kein Zusatzstoff, sondern ein traditionelles Lebensmittel, das wegen seines deftigen, würzigen Geschmacks verzehrt wird. Es ist unzutreffend, Hefeextrakt wegen seines natürlichen Gehalts an Glutaminsäure mit Geschmacksverstärkern gleichzustellen, denn diese weisen gerade keinen hervortretenden Geschmack auf; die werbliche Auslobung ist daher sachlich richtig und gerechtfertigt.

Stellungnahme Downloads

Stand 
24. Februar 2016