Skip to content Skip to navigation

Schriftgröße

-A +A

Erfolgreich abgemahnt: Hafervoll wirbt nicht mehr mit dem Claim „ohne Zuckerzusatz“

Hafervoll Müsliriegel "Ohne Zuckerzusatz"
Hafervoll Müsliriegel "Ohne Zuckerzusatz"

„Ohne Zuckerzusatz“: Mit dieser Botschaft wollte die Hafervoll GmbH ihren Müsliriegeln ein gesundes Image verpassen. Zu finden war der Claim sowohl auf der Verpackung als auch auf der Homepage des Herstellers. Doch solche Aussagen unterliegen der Health-Claims-Verordnung. Da der Hersteller den Riegeln aber Honig zusetzt, ist die Aussage aus unserer Sicht unzulässig. Denn Honig besteht zu einem Großteil aus Einfachzuckern, die gesundheitlich wie Zucker zu bewerten sind.   

Eine Verbraucherin meldete die Riegel an „Lebensmittelklarheit“. Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) reichte daher – nach erfolgloser Abmahnung – Klage beim Landgericht Köln ein. In einem gerichtlichen Vergleich hat sich der Hersteller inzwischen verpflichtet, den Claim „ohne Zuckerzusatz“ für insgesamt acht Sorten der „Hafervoll Flapjack“-Müsliriegel zu unterlassen. Betroffen sind die Sorten „Kakao/Haselnuss“, „Mohn/Aprikose“, „Mandel/Rosine“, “Banane/Paranuss“, „Cashew/Cranberry“, „Hanf/Sauerkirsche, „Chia/Dattel/Pistazie“ sowie „Christmas Flapjack Lebkuchenstyle“.

Das Unternehmen erhielt eine Aufbrauch- und Umstellungsfrist von sechs Monaten. Der Hersteller hat angekündigt, die Müsliriegel ab Mai 2017 ohne die Werbung „ohne Zuckerzusatz“ zu vertreiben. Bis dahin kann sich noch Ware in der alten Aufmachung im Handel befinden.  

Laut Health-Claims Verordnung ist die Angabe „ohne Zuckerzusatz“ nur dann zulässig, wenn das Produkt keine zugesetzten Mono- oder Disaccharide oder irgendein anderes wegen seiner süßenden Wirkung verwendetes Lebensmittel enthält. Ein mit Honig gesüßter Riegel darf daher nicht mit einer entsprechenden Botschaft beworben werden.  

Letzte Änderung 
16. März 2017
Hinweis

Bitte beachten Sie: Unsere Kurzmeldungen geben grundsätzlich den Stand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wieder. Sie werden nicht aktualisiert.