Skip to content Skip to navigation

Schriftgröße

-A +A

"naturidentische Vitamine"

Was bedeutet eigentlich "naturidentische Vitamine"?

© zhelunovych - fotolia.com

Frage

Was bedeutet eigentlich "naturidentische Vitamine"? Sind sie der Natur nachgebildet und somit künstlich?

Antwort

Die Angabe „naturidentische Vitamine“ ist lebensmittelrechtlich nicht geregelt. Der Begriff „naturidentisch“ wurde lange Zeit in Zusammenhang mit Aromen verwendet: Als naturidentisch wurden Aromastoffe bezeichnet, wenn sie den natürlichen Aromastoffen chemisch gleich waren, aber synthetisch hergestellt wurden. Aktuell gibt es diese Kategorie der Aromen nicht mehr. Die ehemals „naturidentischen“ Aromen werden inzwischen den künstlichen Aromen zugeordnet.

Analog sollten unter „naturidentischen Vitaminen“ solche Vitamine zu verstehen sein, die den natürlichen Substanzen chemisch gleich sind, aber synthetisch hergestellt werden.

Aus Sicht der Verbraucherzentrale sollten Hersteller solche unklaren Aussagen vermeiden oder zumindest erklären.

Wie informativ fanden Sie diesen Beitrag? 
Noch keine Bewertungen vorhanden
Klicken Sie zur Bewertung auf die Sterne.
Letzte Änderung 
18. August 2015