Skip to content Skip to navigation

Schriftgröße

-A +A

Einzelportionen

Müssen nur das Mindesthaltbarkeitsdatum und die Losnummer angegeben sein?

Frage

Muss auf einer Einzelportion nicht mehr stehen als das Mindesthaltbarkeitsdatum und die Losnummer? Auch kein Allergenhinweis, zum Beispiel bei Einzelsticks eines Nahrungsergänzungsmittels in einer Umverpackung?

Antwort

Bei Nahrungsergänzungsmittel-Sticks in einer Umverpackung handelt es sich um eine Fertigpackung, die aus mehreren – nicht zum Einzelverkauf bestimmten – Einzelpackungen besteht.

Die Kennzeichnungspflichten beziehen sich in diesem Fall auf die Fertigpackung, also die Umverpackung, nicht auf die Einzelportionen. Auf den Sticks müsste noch nicht einmal das Mindesthaltbarkeitsdatum angegeben sein.

Eine spezielle Regelung dazu bringt Lebensmittelinformationsverordnung (LMIV), die größtenteils ab dem 13. Dezember 2014 gilt: Sie fordert für leicht verderbliche Lebensmittel, die statt des Mindesthaltbarkeitsdatums ein Verbrauchsdatum ausweisen, dass dieses auf jeder vorverpackten Einzelportion angegeben wird.

Wie informativ fanden Sie diesen Beitrag? 
Noch keine Bewertungen vorhanden
Klicken Sie zur Bewertung auf die Sterne.
Letzte Änderung 
11. Dezember 2014